Episode 8: Die Rockies

Knapp 4000 Meter hohes, kanadisches Gebirge türmt sich vor uns auf - da kann man schon mal ins Stottern kommen, als Auto. Wir baden in heissen Quellen und wandern entlang des Athabasca Gletschers durch die Nationalparks Banff und Jasper. Von hier oben sind nicht nur die vielen Reisebusse ganz klein.

Weiterlesen Episode 8: Die Rockies

Episode 6: Lake Superior

Wir erreichen den kalten Giganten der Great Lakes: Den Lake Superior. In der Bucht Catherines Cove sei das Wasser wärmer, sagt man. Leute, das ist gelogen! Gebadet wird trotzdem, und Feuer gemacht und später lauschen wir Geschichten über die Anden im Rauschen des Walmart Parkplatzes.

Weiterlesen Episode 6: Lake Superior

Fabis Fort

Fort Williams in Thunder Bay: Ein lebendiges Museum. Fabi will da unbedingt hin - klar, denn er hatte früher selbst ein Fort (mit Postkutsche). Wir geraten in eine Schiesserei, lassen uns in der Apotheke beraten und klären was rein muss in ein gutes Fort. So viel Interaktion, da sehnt man sich am Ende fast nach friedlichen Infotafel, findet Ihr nicht?

Weiterlesen Fabis Fort

Episode 5: Georgian Bay und Lake Huron

Vor uns liegt der Trans-Canada Highway: Es sind noch locker 4500 Kilometer quer durchs Land zum Pazifik. Im Zickzack um die Ideallinie herum geht es zunächst in südwestliche Richtung zu den Great Lakes.

Weiterlesen Episode 5: Georgian Bay und Lake Huron

Episode 3: Cambridge

Beim lauten Schluss-Gong meiner ersten ZEN-Meditation falle ich fast vom Polster. Wir sind auf Familienbesuch in Cambridge bei Bo-Mi, der Schwester meines Onkels.

Weiterlesen Episode 3: Cambridge